Endless steel belt production

Anfang des 20. Jahrhunderts begann Berndorf Band mit der Entwicklung und der Fertigung von endlosen Metallbändern. Die Ausgangsmaterialien dafür sind Edelstahl, Kohlenstoffstahl oder Titan. Berndorf Bänder werden in Form von Maschinenteilen höchster Präzision als Prozess- oder Transportbänder eingesetzt.

Qualität für höchste Ansprüche

Die Anwendungsgebiete hierfür sind breit gestreut: in der Holz- und Laminatindustrie bilden Berndorf Bänder das „Herzstück“ von Doppelbandpressen, in der chemischen Industrie finden sie bei Bandkühlern und Trocknungsanlagen Verwendung, weiters werden Filme und Spezial-Folien darauf gegossen. Im Lebensmittelbereich werden endlose Stahlbänder hauptsächlich als Backofenbänder eingesetzt und im Transportbereich bei Sortieranlagen verwendet.

Verlässlichkeit am laufenden Band

Ständige Weiterentwicklung, innovative Fertigungsmethoden und neue Werkstoffe ermöglichen die Anpassung der Bandeigenschaften an spezielle Kundenbedürfnisse.

Tradition gepaart mit Innovation und höchsten Qualitätsansprüchen sind die Grundlagen unseres Mottos “Verläßlichkeit am laufenden Band”.